Regierungen

Regierungen

US-Senat: Änderungsantrag zur Krypto-Regulierung gescheitert

Robert Steinadler
Kompakt: Ein wohlformulierter Änderungsantrag zum Infrastrukturpaket wurde gestern gekippt.Die ursprüngliche Fassung zur Regulierung und Besteuerung der Krypto-Industrie war zuvor im Senat heiß diskutiert worden.Die USA könnten sich damit als möglichen Standort für die Industrie selbst von der Landkarte gestrichen haben. Das Infrastrukturpaket von Präsident Joe Biden ist ambitioniert und braucht eine Menge Geld. Dieses Geld will man sich zu einem...
Regierungen

USA: Infrastrukturpaket torpediert Kryptowährungen

Robert Steinadler
Kompakt: In den USA kommt es zum politischen Showdown um die Besteuerung von Kryptowährungen.Ein Gesetzentwurf könnte dafür sorgen, dass Teilbereiche der Industrie benachteiligt werden.Eine Abstimmung über das Infrastrukturpaket wird am Samstag erwartet. Ein Infrastrukturpaket soll dafür sorgen, dass genügend Mittel vorhanden sind, um die wichtigsten Einrichtungen der USA wieder instand zu setzen. Eigentlich also ein Gesetzentwurf, der sich in erster...
Regierungen

El Salvador: Druck auf die Regierung steigt – USA gegen Bitcoin

Robert Steinadler
Kompakt: Die USA machen Druck auf El Salvador, weil Bitcoin effektiv als zweite Landeswährung eingeführt wurde.Zuvor stellt sich der Internationale Währungsfonds bereits quer.Die Weltbank verweigerte ebenfalls ihre Hilfe bei der Einführung von Bitcoin. El Salvador hat seit einigen Wochen effektiv zwei Landeswährungen. Den US-Dollar und Bitcoin. Dabei möchte der lateinamerikanische Staat den Dollar nicht abschaffen, sondern Bitcoin parallel als gesetzliches...
Regierungen

El Salvador erlässt Reform: Bitcoin wird zur Landeswährung

Robert Steinadler
Kompakt: Präsident Bukele reichte vor wenigen Stunden den Gesetzesentwurf zur Abstimmung ein, der Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel machen soll.Der Vorschlag wurde mit 62 Ja-Stimmen von den Abgeordneten angenommen.Damit ist El Salvador die erste Nation, die Bitcoin in den Status einer Landeswährung erhebt. In El Salvador haben die Abgeordneten über den Gesetzesentwurf von Präsident Bukele abgestimmt. Bitcoin hat damit offiziell den...
Regierungen

Bundestagswahl 2021: Bitcoin und Stablecoins werden Thema

Robert Steinadler
Kompakt: Die Entwürfe der Bundestagswahlprogramme lassen erkennen, dass BTC und Digitalwährungen ein Thema für die kommende Wahl ist.Bisher liegen nur die Entwürfe von Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und von der Partei die Linke vor.Einem digitalen Euro zeigen sich die Parteien demnach gegenüber offen, bei Lösungen der Privatwirtschaft sieht die Angelegenheit jedoch anders aus. Bitcoin und der Kosmos rund um...
Regierungen

Biden stoppt Regulierungsentwurf – Wird er Ripple retten?

Robert Steinadler
Kompakt: Vorgestern fror der neue US-Präsident einen Regulierungsentwurf ein.Dieser war im Dezember von der Trump-Administration eingebracht worden und gilt als umstritten.Ob Ripple vom Regierungswechsel profitieren könnte, ist noch unklar. Der neue US-Präsident Joe Biden war kaum im Amt und gab sich direkt strebsam und fleißig. Erste Amtshandlung war eine Rückabwicklung dessen, was sein Vorgänger aufgebaut und in einigen Fällen eingerissen...
Regierungen

Geldwäsche: Yellen hat Bedenken gegenüber Kryptowährungen

Robert Steinadler
Kompakt: Janet Yellen soll unter der Ägide von Joe Biden das US-Finanzministerium führen.Während einer Anhörung vor dem US-Senat sprach sie über Kryptowährungen.Demnach sind diese ein wachsendes Problem bei der Terrorfinanzierung und bei Geldwäsche. Während einer Anhörung durch den Finanzausschuss des US-Senats äußerte Janet Yellen ihre Bedenken bezüglich Kryptowährungen und der möglichen Rolle bei der Terrorfinanzierung. Insbesondere die Kapazitäten bei den...
Regierungen

Wechsel bei der SEC – Ripple erhofft sich gute Zusammenarbeit

Robert Steinadler
Kompakt: Die kommende Biden-Administration hat sich für einen neuen SEC-Chef entschieden. Gary Gensler wird das Amt antreten, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Der CEO von Ripple begrüßte die Entscheidung und setzt auf Zusammenarbeit. Morgen Abend wird Joe Biden das Amt des US-Präsidenten antreten und Donald Trump offiziell ablösen. Seiner Amtseinführung gehen politische Unruhen in den USA voraus, die zuletzt sogar...
Regierungen

US-Senatorin will Bitcoin in die Mitte der Gesellschaft rücken

Robert Steinadler
Kompakt: Cynthia Lummis machte kurz nach der Wahl von sich reden.Die frisch gewählte Senatorin gilt als Befürworterin von Bitcoin.In einem Interview sprach Lummis über ihre Perspektive auf BTC. Cynthia Lummis ist nicht nur die erste Frau, die für den US-Bundesstaat Wyoming in den Senat gewählt wurde, sondern befürwortet auch eine gesellschaftliche und politische Debatte über Bitcoin. Dabei verfügt sie über...
Regierungen

EU-Staaten wollen Stablecoins strengeren Kontrollen unterziehen

Robert Steinadler
Kompakt: Im Zuge des Verbraucherschutzes sollen die Auflagen für Stablecoins verschärft werden. Fünf Mitgliedsstaaten richteten ihren Appell an die EU-Kommission. Auch die unmittelbare Konkurrenz zum Euro bereitet Sorge. Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und die Niederlande fordern eine strengere Regulierung für sogenannte Stablecoins. Dabei handelt es sich um Kryptowährungen oder Token, deren Einheiten den Gegenwert einer staatlichen Währung auf der Blockchain...