Technologie

Sicherheit

45000 Ethereum gestohlen

Robert Steinadler
Ein ungewöhnlicher Fall Wie kann man Kryptowährungen stehlen? Mit dieser Frage beschäftigte sich Adrian Bednark, seines Zeichens Consultant für IT-Sicherheit. Für einen Kunden aus der Krypto-Industrie, machte er sich bereits vor einem Jahr an die Arbeit, die Frage zu beantworten. Also beschäftigte er sich mit Private Keys von Ethereum und kam zu dem Schluss, dass nicht alle Private Keys sinnvoll...
Unternehmen

Coinbase Stellar Airdrop

Robert Steinadler
Bezahlte Videos Auf Coinbase gibt es die Möglichkeit sich für eine Reihe bezahlter Tutorials anzumelden. Nutzer, die einen vollständig registrierten Account haben, können sich in die Warteliste eintragen. Sobald man erfolgreich in das Programm aufgenommen wurde, kann man sich mit einer Video-Reihe fortbilden und XLM verdienen. Wer noch keinen Coinbase Account hat, der kann sich über unseren PartnerlinkWerbung anmelden. Insgesamt...
Unternehmen

Binance: MATIC Token Sale mit Lotterie

Robert Steinadler
Alea iacta est In drei Tagen soll es soweit sein. Am 25.04.2019, gegen 16:00 Uhr deutscher Zeit, werden die Lotterie Lose gezogen, die bestimmen werden, wer am MATIC Tokesale teilnehmen darf. Nutzer der Binance Exchange konnten sich bereits am 01. April für das Losverfahren anmelden und dem Vertrag zustimmen. Ausschlaggebend für die Anzahl der Lose, die jeder Nutzer erhält, wird...
Unternehmen

Coinbase mit eigener Kreditkarte

Robert Steinadler
Eine Brücke zwischen den Welten Laut einer Mitteilung des Unternehmens, wird bald eine eigene Visakarte für Kunden in Großbritannien angeboten. Das Angebot soll in den kommenden Monaten auf andere europäische Länder ausgeweitet werden. Kreditkarten, die direkt mit Kryptowährungen aufgeladen werden konnten, waren seit 2018 praktisch vom Markt verschwunden. Das Kartenausgebende Institut, Wavecrest, verlor seine Lizenz. Da die Firma der einzige...
Unternehmen

Binance DEX: Launch Ende April

Robert Steinadler
BNB mit eigener Blockchain Ursprünglich ein Token auf der Ethereum Blockchain, könnte der Binance Coin nun bald eine echte Kryptowährung werden, die ihre eigene Blockchain hat. Der Grund dafür ist die geplante Eröffnung der Binance DEX Exchange. Damit erweitert das Unternehmen seine Produktpalette erneut. Nach der Eröffnung einer eigenen Exchange in Uganda und der Fiat-Börse „Binance Jersey“, steht nun ein...
Unternehmen

Bitpanda erwirbt PSD2 Lizenz

Robert Steinadler
Das Unternehmen teilte heute über einen Blogbeitrag mit, dass die österreichische Finanzmarktaufsicht die europaweit gültige Lizenz an Bitpanda verliehen hat. Die überarbeitete Zahlungsdienstrichtlinie (PSD2) wurde in Österreich bereits im Sommer 2018 gesetzlich umgesetzt und regelt in verschiedenen Stufen die Lizensierung von Zahlungsdienstleistern. Für das Unternehmen ist die Lizenz ein wichtiger Schritt, denn damit kann zukünftig das Geschäftsfeld erweitert werden. Breites...
Sicherheit

Bithumb gehackt: EOS und XRP gestohlen

Robert Steinadler
Bithumb meldete den Hack Die koreanische Börse teilte mit, dass ihre Warnsysteme am 29.03.2019 eine anormale Transaktion registrierten. Es handelte sich dabei um die Abhebung von 3 Millionen EOS, die zum Tatzeitpunkt ca. 13Millionen US-Dollar wert waren. Außerdem wurden 20 Millionen XRP entwendet, was den Schaden um weitere 6 Millionen US-Dollar erhöht.  Aufgrund der internen Warnung wurden auf der ganzen...
Unternehmen

Anmeldung für die BHC19 gestartet

Robert Steinadler
Das Blockchainhotel lädt ein Am 30. und 31. Mai wird die diesjährige Blockchainhotel-Konferenz in Essen stattfinden. Es sind über 40 Gastredner eingeladen, die aus den unterschiedlichen Bereichen der Blockchain-Industrie kommen. Die Veranstaltung legt Wert darauf einen Querschnitt durch die ganze Krypto-Szene zu bieten. Ob Blogger, Presse, Marktplatzbetreiber, Steuerberater oder Hacker, dass Panel ist vielseitig gestaltet. Neben den interessanten Vorträgen haben...
Unternehmen

ShapeShift: KYC zerstört Geschäftsmodell

Robert Steinadler
Voorhees im Interview Shapeshift wird sich schon bald ein neues Geschäftsmodell suchen müssen, dies deutete der CEO Eric Voorhees in einem Interview an. Voorhees, der als Unternehmer schon sehr lange in der Krypto-Szene aktiv ist, sieht das Problem in erster Linie bei der Einführung des KYC-Verfahrens. Das Unternehmen musste aufgrund behördlicher Auflagen Ende 2018 alle Kunden ordentlich erfassen, dies verlangten...
Unternehmen

Cryptopia eröffnet den Handel

Robert Steinadler
Nachdem die Börse Anfang März zunächst nur Lesezugriff auf ihre Seite erlaubte, ist nun der Handel wiedereröffnet worden. Die Auswahl beschränkt sich auf 40 Kryptowährungen, die gehandelt werden können. Die Einschränkungen haben u.a. technische Gründe, denn alle Wallets sind neu aufgesetzt worden. Außerdem handelt es sich überwiegend um Kryptowährungen, die nicht von dem Hack betroffen waren. Kunden, die wieder am...