IOTA Community nimmt Abschied – The Tangler schließt die Türen

CryptoBridge
Bildquelle: Tim Mossholder, pexels.com

Lesedauer für den Artikel: 2 Minuten

The Tangler beendet sein Angebot

Nach langen Jahren stellt The Tangler das Angebot ein. Zwar handelte es sich dabei nie um einen offiziellen Kommunikationskanal der IOTA Foundation, aber dennoch galt der Blog als gut informiert und war in der IOTA Community sehr beliebt. 

Der Betreiber, Steffen „Limo“ Vogt, verabschiedete sich in einem letzten Beitrag und trug dort auch die Gründe für sein Scheiden vor. Vogt war von der ersten Stunde an dabei und leistete mit seinen Beiträgen Aufklärungsarbeit über IOTA und IoT relevante Themen. 

In seinem letzte Beitrag resümiert Vogt nicht nur seine persönliche Geschichte mit IOTA, sondern geht ebenfalls auf Kritik und Anfeindungen ein, die ihm während seines Schaffens begegnet sind. 


Anzeige

Community bedankt sich

Die Reaktion auf seine Ankündigung fielen durchaus unterschiedlich aus, dennoch wünschten Vogt selbst kritische Stimmen für den weiteren Weg alles Gute. Viele können nicht verstehen, warum er das Angebot vollständig einstellt.

Sie hätte sich gewünscht, dass zumindest dann und wann noch ein kurzer Beitrag vom „Tangler“ zu hören gewesen wäre. Doch damit soll nun endgültig Schluss sein und somit muss das Publikum Abschied nehmen.

Damit verliert IOTA im deutschsprachigen Raum eine wertvolle Stimme. Die Kanäle des Blogs stehen nun zum Verkauf, allerdings unter der Bedingung sie weiterhin für IOTA einzusetzen. 

IOTA hat es nicht leicht

Zwar sind sich fast sämtliche Unterstützer darüber einig, dass IOTA ein voller Erfolg wird, aber es fehlt noch an Ergebnissen. Die Ablösung des Koordinators dauert länger, als es sich viele gewünscht hätten.

Außerdem befindet sich der Markt für Kryptowährungen in einer schwierigen Phase. Dies gilt seit einigen Tagen auch für Bitcoin, aber Altcoins – und dazu zählt IOTA ebenfalls – haben eine noch sehr viel längere Durststrecke erlebt. 

Somit bleibt auch der IOTA-Kurs hinter den Erwartungen vieler Anleger und Unterstützer zurück. Mit dem Abgang vom „Tangler“ kommt nun ein weiterer Verlust hinzu.

Ähnliche Beiträge

IOTA erobert Landwirtschaft – Future Farm Konsortium setzt auf den Tangle

Robert Steinadler

Bitcoin.de: IOTA notiert – Handel gegen Bitcoin möglich

Robert Steinadler

IOTA: Coordicide Roadmap festgelegt

Robert Steinadler