Robert Steinadler

Robert Steinadler
1954 Beiträge - 0 Kommentare
Robert gründete während seines Studiums im Jahr 2018 den Bitcoin-Kurier. Im Jahr 2013 geriet er durch das Mining mit Kryptowährungen in Kontakt und ist immer noch privat als Anleger aktiv. Er ist hauptverantwortlich für den redaktionellen Teil.
Unternehmen

CryptoBridge stellt den Betrieb ein – Regulierung bereitet dezentraler Börse Probleme

Robert Steinadler
Die DEX macht dicht Ein weiterer Teilnehmer verschwindet vom Markt. Die dezentrale Börse CryptoBridge kündigte an den Betrieb einzustellen. Einzahlungen werden bald nicht mehr möglich sein. Alle Nutzer sind dazu aufgefordert worden bis zum 15. Dezember ihre Einlagen abzuheben. Die plötzliche Entscheidung begründete das Team mit verschiedenen Rückschlägen. Die Bedingungen auf dem Markt sind für die Börse mehr als ungünstig....
Ethereum

Vitalik Buterin startet Petition – Nordkorea Reise wird zum Skandal für die Ethereum Foundation

Robert Steinadler
Umstrittene Position Am 29. November wurde der amerikanische Wissenschaftler und Entwickler Virgil Griffith in Los Angeles festgenommen. Griffith hatte, entgegen eines Verbots durch US-Behörden, eine Reise nach Nordkorea absolviert und dort an einer Konferenz teilgenommen. Angeblich soll er mit einem Vortrag über Blockchain-Technologie gegen US-Sanktionen verstoßen haben. Nun drohen ihm bis zu 20 Jahre Haft. Doch das Ganze hat auch...
Szene

USA verhaften Wissenschaftler – Vortrag über Blockchain-Technologie soll Embargos verletzt haben

Robert Steinadler
Festnahme wegen Vortrag Laut einer Mitteilung des US-Justizministeriums wurde der amerikanische Wissenschaftler und Hacker Virgil Griffith in Los Angeles festgenommen. Griffith leistet u.a. für die Ethereum Foundation Forschungsarbeit und ist international bekannt. Griffith soll laut der Anklage mutmaßlich nach Nordkorea geflogen sein, um dort an einer Konferenz über Blockchain-Technologie teilzunehmen. Zuvor sei ihm die Reise durch US-Behörden untersagt worden. Während...
Recht

Telegram CEO muss vor Gericht – Pavel Durov soll aussagen

Robert Steinadler
Es wird ernst Der CEO von Telegram, Pavel Durov, soll noch Anfang Januar 2020 in New York vor Gericht aussagen. Dies geht aus mehreren Medienberichten und einer richterlichen Anordnung hervor. Anlass dafür ist die Intervention durch die SEC. Sie hatte das „Telegram Open Network“ und die Ausgabe der Gram Token in letzter Minute gestoppt. Telegram will sich dagegen juristisch zur...
Altcoins

Cardano Testnet im Anmarsch – Mit „Shelley“ kann man ADA verdienen

Robert Steinadler
Termin steht fest Der CEO von IOHK, Charles Hoskinson, ließ über den Kurznachrichtendienst Twitter verlauten, dass nun Termine für den Start des Testnet feststeht. Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden. Mehr Informationen Inhalt entsperren Erforderlichen Service akzeptieren...
Altcoins

Ripple und MoneyGram bauen Zusammenarbeit aus – XRP erfolgreich im Einsatz

Robert Steinadler
Weitere Anteile gekauft Per Pressemitteilung informierte MoneyGram die Öffentlichkeit über die neuesten Entwicklungen. Der weltweit operierende Zahlungsdienstleister ging bereits im Juni 2019 eine Partnerschaft mit Ripple ein. Ein Teil der Vereinbarung sah u.a. vor, dass Ripple MoneyGram Aktien zu einem fixen Preis beziehen wird. Dieser Teil der Vereinbarung wurde jetzt in einer zweiten Phase vollzogen, denn Ripple investierte zu Beginn...
Altcoins

IOTA Community nimmt Abschied – The Tangler schließt die Türen

Robert Steinadler
The Tangler beendet sein Angebot Nach langen Jahren stellt The Tangler das Angebot ein. Zwar handelte es sich dabei nie um einen offiziellen Kommunikationskanal der IOTA Foundation, aber dennoch galt der Blog als gut informiert und war in der IOTA Community sehr beliebt.  Der Betreiber, Steffen „Limo“ Vogt, verabschiedete sich in einem letzten Beitrag und trug dort auch die Gründe...
Szene

Binance will „The Block“ verklagen – Verleumdung oder investigativer Journalismus?

Robert Steinadler
Gab es ein Büro? Das amerikanische Nachrichtenmagazin „The Block“ berichtete kürzlich von dem Vorgehen chinesischer Behörden im Distrikt Shanghai. Dort wurde, wie durch die Behörden angekündigt, gegen Unternehmen vorgegangen, die Geschäfte mit Kryptowährungen betreiben. Dabei ging es hauptsächlich um nicht genehmigte Börsen oder ICOs. Laut der Darstellung von The Block wurde bei diesen Ermittlungen die Büros von Binance Teil der...
Unternehmen

Coinbase wird Tezos Staking international anbieten – XTZ setzt seine Rallye fort

Robert Steinadler
Coinbase erweitert sein Angebot Eine weitere Ankündigung von Coinbase hat für sehr viel Wirbel gesorgt, denn nachdem der Broker sich dazu entschlossen hatte seinen US-Kunden Tezos Staking anzubieten, erweitert er nun damit das Geschäft international. Dies betrifft nicht nur Tezos, sondern Coinbase Custody als solches und damit voraussichtlich auch alle anderen Kryptowährungen, die zukünftig angeboten werden. Kunden wird es also...
Bitcoin

Bitcoin-Kurs sinkt unter 8000 US-Dollar – Diese Altcoins bieten Chancen

Robert Steinadler
Bitcoin auf Tauchgang Lange Zeit konnte sie sich behaupten und galt vielen als entscheidende Verteidigungslinie für die Bullen. Doch nun wurde die Marke von 8000 US-Dollar unterschritten und der Bitcoin-Kurs viel kurzfristig auf 7500 US-Dollar. Viele Analysten gehen davon aus, dass der Kurs bald 7300 US-Dollar durchbrechen wird und verweisen auf einen Preis von rund 6100 US-Dollar als möglichen Tiefpunkt....