Bitcoin

Bitcoin

Bitcoin: US-Inflationsdaten positiv – ETFs verzeichnen Zuflüsse

Robert Steinadler
Die US-Inflation ist im April leicht gestiegen, was an den Märkten gemeinhin positiv aufgenommen wurde. Bitcoin konnte um etwas mehr als 6 Prozent zulegen, was erneut eng mit einem Kursanstieg der größten Aktienwerte und Indizes korrelierte. Obwohl die Verbraucherpreise gestiegen sind, lag der erreichte Wert unter den Erwartungen und gab damit trotzdem positive Impulse. Denn damit keimt erneut die Hoffnung...
Bitcoin

Bitcoin im Visier der Behörden: Wasabi Wallet blockt US-Nutzer 

Robert Steinadler
 Zksnacks, das Unternehmen, welches Wasabi Wallet entwickelt, blockt mit sofortiger Wirkung die USA. Über Geoblocking werden US-amerikanische IP-Adressen erfasst und daran gehindert die Software herunterzuladen.  Demnach ist die Webseite, die API und das RPC-Interface für US-Nutzer nicht mehr verfügbar und Wasabi Wallet steht für die USA nicht länger zum Download bereit. Zudem untersagt das Unternehmen US-Bürgern die Nutzung von Wasabi...
Bitcoin

Phoenix Wallet verlässt die USA: Lightning-Services geraten unter Druck

Robert Steinadler
Phoenix Wallet hat gestern Nacht angekündigt, den Betrieb in den USA mit Wirkung zum 3. Mai einzustellen. Zuvor war am Donnerstag war bekanntgeworden, dass die Geschäftsführer von Samourai Wallet festgenommen worden sind. Anders als Samourai verfügt das Phoenix Wallet jedoch über keine Funktion, die es ermöglicht, Bitcoin-Transaktionen zu verschleiern. Zwar kann man sich über das Wallet mit dem Tor-Netzwerk verbinden,...
Bitcoin

Bitcoin-Transaktionen unbezahlbar: Katastrophe kurz nach dem Halving

Robert Steinadler
Das Runes Protokoll ist mit dem Bitcoin Halving gestartet. Aufgrund der erhöhten Aktivität sind die Transaktionskosten explodiert. Alleine um Transaktionen mit dem Block 840.000 zu versenden wurden insgesamt 37,626 BTC an Gebühren bezahlt. Das Runes Protokoll soll den Handel mit Token auf Basis von Bitcoin verbessern, doch das Gegenteil ist der Fall. Die Transaktionskosten sind explodiert und genau wie bei...
Bitcoin

Deutsche Bank und JPMorgan: Bitcoin Halving ist eingepreist

Robert Steinadler
Analysten beider Banken gehen davon aus, dass der Bitcoin-Kurs nicht steigen wird. Demnach sei das bevorstehende Halving durch den Markt bereits eingepreist worden. Wenn man der Prognose Glauben schenken mag, dann sind die Implikationen für die Miner wichtiger. Der Markt hat das Halving eingepreist, wie zwei Experten von der Deutschen Bank und JPMorgan verlauten ließen. Statistisch gesehen ist das Halving...
Bitcoin

Bitcoin Halving 2024: Der Countdown läuft – Welche Bedeutung hat das Event für den Markt?

Robert Steinadler
Das Bitcoin Halving ist nur noch wenige Tage entfernt. Es wird schätzungsweise am 20. April 2024 vollzogen. Die letzten Male war das Ereignis der Auftakt für einen Bullenmarkt, der bislang seinen Kulminationspunkt zum Ende des darauffolgenden Jahres fand. Nachdem Anleger, die in Bitcoin investiert haben, ein leidgeprüftes Jahr 2022 erleben mussten, waren die Jahre 2023 und 2024 von einem bullishen...
Bitcoin

Bitcoin-Mixer: Die besten Tumbler, die 2024 noch aktiv sind

Robert Steinadler
Bitcoin-Mixer sind immer noch ein wichtiges Tool, um die eigene Privatsphäre zu wahren. Denn Bitcoin-Transaktionen sind entgegen weitverbreiteter Auffassung nicht anonym. Ganz im Gegenteil, es gibt spezialisierte Softwareunternehmen, die Transaktionen zuordnen können. Dass viele Menschen immer noch von der Anonymität von Bitcoin überzeugt sind, hat mehrere Gründe. Inhaltsverzeichnis Was sind Bitcoin-Mixer und Bitcoin-Tumbler? Wie benutzt man einen Bitcoin-Mixer? Aktive Bitcoin-Mixer...
Bitcoin

Bitcoin Kursrallye flacht ab: Markt belastet Kapitalabfluss aus den ETFs

Robert Steinadler
Aus den Bitcoin-ETFs floss gestern insgesamt Kapital ab, was für Abverkäufe am Spotmarkt sorgt. Erneut wurden die Abverkäufe durch den Grayscale Bitcoin-ETF (GBTC) dominiert. Dabei handelt es sich jedoch nicht um einen bedenklichen Effekt, denn alle anderen ETFs verzeichnen in erster Linie Zuflüsse. Letzte Woche scheiterten die Bullen bei dem Versuch, das Allzeithoch in Angriff zu nehmen und die Kursrallye...
Bitcoin

Bitcoin überholt Silber gemäß Marktkapitalisierung: Ist Nvidia als Nächstes dran?

Robert Steinadler
Bitcoin kann sich auf Rang 8 der größten Assets vorkämpfen. Damit hat man Meta Platforms und Silber bereits überholt. Solange die massiven Zukäufe über die ETFs andauern, wird der Kurs voraussichtlich weiter steigen. Bitcoin überholt Silber. Mit einer Marktkapitalisierung von 1,416 Billionen US-Dollar zieht die Mutter aller Kryptowährungen am Edelmetall vorbei. Die Marktkapitalisierung ergibt sich aus der Umlaufmenge an Bitcoin,...
Bitcoin

Bitcoin steigt auf 57.000 US-Dollar: ETFs brechen Rekorde

Vincent Bruns
Die neu eingeführten Bitcoin-ETFs haben mit einem Handelsvolumen von 2,4 Milliarden Dollar einen neuen Rekord aufgestellt, angeführt vom BlackRock’s IBIT Bitcoin ETF. Im Vorfeld des Bitcoin-Halvings im April 2024 haben Bitcoin-Wale, darunter MicroStrategy, ihre Bestände massiv aufgestockt. Angesehene Analysten, wie Peter Brandt, haben ihre Preisziele für Bitcoin auf bis zu 200.000 Dollar angehoben. Die Welt der Kryptowährungen erlebt aktuell einen...