Altcoins

IOTA: Nectar beflügelt den Markt – Kurs durchbricht 2 US-Dollar

Bitcoin Kurs 10.000 US-Dollar

Lesedauer für den Artikel: 2 Minuten

Kompakt:

  • Das Nectar Testnet soll laut IOTA Foundation in wenigen Wochen starten.
  • Nectar liefert einen Vorgeschmack auf IOTA 2.0, welches ohne den Coordinator laufen wird.
  • Der Markt reagierte auf die Ankündigungen äußerst positiv und der MIOTA-Kurs knackte die 2 US-Dollar-Marke.

IOTA sendet erneut bullishe Signale, denn heute gelang es erstmals seit dem Jahr 2018, die 2 US-Dollar-Marke zu knacken. Grund dafür dürfte die hohe Erwartungshaltung an die Entwicklung von IOTA sein, die ihren vorläufigen Höhepunkt am 28. April finden soll, wenn das Netzwerk-Upgrade zu Chrysalis stattfinden wird. Am 21. April soll bereits die Migration starten, um Anwendern wie Unternehmen für die Umstellung genügend Zeit zu geben.

Noch im Jahr 2021 soll IOTA 2.0 veröffentlicht werden und der Tangle damit endlich ohne Coordinator auskommen. Die IOTA Foundation ließ am Donnerstag verlauten, dass Nectar bald vor der Tür stehen soll. Dabei handelt es sich um öffentliches Testnetz, welches auf das 2020 gestartete Pollen Testnet folgt. Nectar wird es also erlauben, mit der neuen Technologie zu experimentieren und sie auf Fehleranfälligkeit zu überprüfen und zu verbessern.

MIOTA-Kurs reagiert positiv

Das schien auch dem Markt zu gefallen, denn der Kurs stand am 7. April noch bei ungefähr 1,64 US-Dollar. Als dann der Bericht der IF veröffentlicht wurde, setzte IOTA erneut zur Kursrallye an und setzte seinen Weg in Richtung Norden fort.

Nun steht der Kurs oberhalb von 2 US-Dollar und markiert damit ein Jahreshoch. Historisch betrachtet handelt es sich um einen Widerstand, den man zuletzt am 3. Juni 2018 nicht überwinden konnte. Sofern sich der Kurs oberhalb der Marke etablieren kann, könnte sie also zukünftig als eine starke Unterstützung dienen.

Auf dem Weg Richtung Allzeithoch wartet der nächste historische Widerstand bereits bei 2,65 US-Dollar. Sofern die Entwickler den Rest des Jahres pünktlich liefern, könnte der Kurs aufgrund der positiven Gesamtstimmung am Markt weiter zulegen.

Hinweis: Dieser Artikel ist ausschließlich zur Information bestimmt und stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von jedweden Anlageprodukten und Kryptowährungen dar, sondern spiegelt lediglich die Meinung des Autors wider. Kryptowährungen sind volatil und ihr Erwerb ist mit einem hohen Risiko behaftet, welches zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen kann. Die Informationen in diesem Artikel können keine professionelle Anlageberatung ersetzen. Eine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Angemessenheit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder stillschweigend noch ausdrücklich übernommen. Alle Kursangaben erfolgen ohne Gewähr. Bitte beachten Sie dazu auch unseren vollständigen Haftungsausschluss.

Ähnliche Beiträge

Cardano: Partnerschaften rollen an – ADA-Kurs schwächelt

Robert Steinadler

Solana erlebt Totalausfall – Netzwerk brauchte einen Neustart

Robert Steinadler

Litecoin: Fake News um Walmart kosten Anleger Millionen

Robert Steinadler