Binance notiert Dogecoin

Dogecoin Binance
© Michaela Richter, Bitcoin Kurier

Kleine Sensation

Totgesagte leben bekanntlich länger. Das gilt auch für Dogecoin, denn seit heute wurde die Kryptowährung auf Binance notiert. Immer wieder wurde der Coin mit dem Shiba Inu gefordert, aber nicht berücksichtigt.

Doch nun hat die beliebte Kryptowährung einen Ehrenplatz erhalten und bildet auf Binance fünf Währungspaare.  Neben Bitcoin kann Dogecoin gegen den Binance Coin gehandelt werden und es stehen außerdem drei Stablecoins zur Verfügung.

Kunden können sich für USDT, PAX und USDC entscheiden. Einziger Wermutstropfen ist das Ausbleiben eines DOGE/ETH Marktes. Dogecoin Fans, Miner und Hodler dürften das aber gut verkraften können.


Jetzt Account eröffnen

Ein inflationäres Meme

Dogecoin erfreut sich immer noch hoher Beliebtheit, wenn es darum geht Trinkgelder in Form von Micropayments zu versenden. Einen anderen Zweck dürfte die Kryptowährung wohl auch nie erhalten, denn sie hat eine gigantische Inflation.

Im Gegensatz zu Bitcoin ist DOGE nicht deflationär ausgelegt. Die Währung wird sich nie verknappen. Das genaue Gegenteil ist geplant, denn es gibt keine Limitierung. Theoretisch werden unendlich viele Dogecoin entstehen.

Im Augenblick werden pro Jahr 5 Milliarden neue Dogecoin durch den Mining-Prozess erschaffen. Es ist somit äußerst erstaunlich, dass DOGE einen Kurs weit oberhalb von einem Satoshi halten konnte. Die Power des Memes ist also nicht zu unterschätzen.

Dogecoin existiert seit Ende 2013 und basiert eigentlich auf dem Code von Litecoin. Das Projekt wurde von Jackson Palmer und Billy Markus ins Leben gerufen. Ihr Ziel war es Kryptowährungen zu verbreiten und dies mit einer Botschaft der Freundschaft und Spaß zu verbinden.


Keine Altseason ohne DOGE

Vielen Tradern und Analysten gilt Doge als Indikator für eine Altseason. Und tatsächlich hat die Kryptowährung in ihrer Geschichte immer wieder einige große Rallyes erlebt.

Doch auch wenn Binance zusätzliches Volumen und Liquidität verspricht, muss der Altcoin Markt insgesamt drehen. Es wurden neben kurzfristigen Korrekturen überwiegend nur neue Tiefs verzeichnet.

Ob DOGE an dieser allgemeinen Lage etwas ändern kann bleibt fraglich. Auf Bittrex erfuhr Dogecoin heute einen kleinen Schub durch die Notierung auf Binance und verzeichnete ein Hoch von 44 Satoshi. Der Kurs hat aber nach steiler Bewegung wieder korrigiert und so befindet sich der Preis zur Stunde bei 32 Satoshi.