Altcoins

Cardano (ADA): IOHK feiert Shelley mit Virtual Summit 2020

Cardano Summit

Lesedauer für den Artikel: 2 Minuten

Kompakt:

  • Shelley wird eine neue Ära für Cardano (ADA) einläuten.
  • Um die Dezentralisierung des Netzwerks gebührend zu feiern, wird vom 2. bis zum 3. Juli 2020 ein virtuelles Gipfeltreffen abgehalten.

Planmäßig soll zwischen dem 29. und dem 30. Juli 2020 das Shelley Mainnet aktiviert werden. Ein historischer Moment, denn damit soll die Dezentralisierung von Cardano abgeschlossen sein. Danach geht es aber direkt weiter.

Auch wenn man zeitlich der Roadmap etwas hinterherläuft, so hat man doch noch einige interessante Punkte auf dem Plan, die wichtige Schritte in Richtung neuer Anwendungsfälle darstellen. Darunter Smart Contracts, bessere Skalierung, und Governance.

Um einen Vorgeschmack auf das geben zu können, was in naher und ferner Zukunft noch kommen wird, hält man den Virtual Summit 2020 in einer „Shelley Edition“ ab.

Cardano Foundation, IOHK und Ermugo sind Gastgeber

Das Panel für das geplante Event ist sehr hochkarätig. Als Sprecher ist u. a. Vinto G. Cerf eingeladen, den man gemeinhin als den Vater des Internets bezeichnet. Cerf ist für Google als Vice President und „Chief Internet Evangelist“ tätig.

Eingeladen sind außerdem Caitlin Long von der Wyoming Blockchain Coalition und Stephan Wolfram, der Gründer und CEO von Wolfram Research. Komplettiert wird das Panel durch Aggelos Kiayis und John O’Connor. Beide sind in unterschiedlichen Felder für IOHK tätig.

Wer ebenfalls nicht fehlen darf, ist Charles Hoskinson selbst. Weitere Teilnehmer sollen noch angekündigt werden.

Registrierung ist kostenlos

Das Event richtet sich an Interessenten unterschiedlicher Fachrichtungen. Egal ob DApp Entwickler, Stakepool Operator oder einfacher Hodler. Alle sind zur Teilnahme eingeladen und können die Gelegenheit nutzen, um dabei zu sein.

Vorträge und Workshops werden sich mit diversen Themen auseinandersetzen. Darunter Business, Wissenschaft, Governance und Community Building. Teilnehmer aus der DACH-Region sollten sich aber auf eine lange Nacht einstellen.

Aufgrund der Zeitverschiebung wird das Event an beiden Tagen zwischen 15:30 Uhr und 03:30 Uhr CEST stattfinden.

Ähnliche Beiträge

Bietet Polkadot die bessere Umgebung für IoT als IOTA?

Robert Steinadler

Paxos setzt auf Chainlink – LINK-Kurs reagierte bullish

Robert Steinadler

Ripple-News: Kraken streicht XRP – Rang 4 geht an Polkadot

Robert Steinadler